Herzlich Willkommen auf der Homepage vom TTC Arpke e.V. von 1960
Herzlich Willkommen auf der Homepage vom TTC Arpke e.V. von 1960  

4. Herren Kreisliga Staffel 1

T. Meyer, T. Buchmann, W. Mücher, Z. Schnelle, J. Berger ( es fehlt R. Döring)

06.12.2015 geschrieben von Jens Berger

 

Der Saisonstart begann verheißungsvoll, 3:0 nach Doppeln, was für ein Start gegen Großburgwedel. Leider gingen die folgenden 7 Spiele an Großburgwedel und am Ende ging das Spiel mit 5:9 verloren. Das nächste Spiel gegen Post Lehrte war ausgeglichener als es das Ergebnis (3:9) widerspiegelt. Beim Stande von 3:7 gingen die folgenden beiden Spiele knapp im 5. Satz an Post. Mit ein wenig Glück hätte es danach 6:7 gestanden, da das darauf folgende Spiel schon für uns gewonnen war. Das nächste Spiel gegen Thönse/Kleinburgwedel konnten wir dann 9:4 gewinnen. Im Derby gegen die III. hatten wir uns ein wenig mehr erhofft, leider wurde es ein schneller Sieg für die III. mit 9:1. In dem zweiten Derby gegen die Adler aus Hämelerwald fehlten beiden Mannschaften 2 Stammkräfte, in einem spannenden Spiel gewannen wir am Ende mit 9:4. Die folgenden drei Spiele gegen Hänigsen (0:9),Uetze (4:9) und Engensen (5:9) gingen verloren. Somit standen wir nach 8 Spielen mit 4:12 leider nicht ganz so gut da wie erhofft. Aber die vier folgenden Spiel sollten uns eigentlich ein paar Punkte bescheren. Gegen Burgdorf konnten wir nach über 3Std und sehr spannenden Spielen mit 9:5 gewinnen. Ein ähnliches Resultat wollten wir in Lehrte einfahren. Am Ende eines langen Spieles standen wir nach 3 ½ Stunden mit mehr gewonnenen Sätze (36:33) sowie Spielpunkten (649:638) da …. aber die 2 Punkte mussten wir in Lehrte lassen. Es wurden 6 Spiele im 5. Satz abgegeben und am Ende stand es 7:9. L Das folgende Spiel gegen Otze konnten wir dann mit 6:9 gewinnen. Im letzten Spiel gegen Ahlten waren wir leider Chancenlos und verloren mit 1:9.

Am Ende der Hinserie stehen wir mit 8:16 Punkten auf Platz 10. Zum rettenden 7 Platz fehlen uns 2 Punkte. Also haben wir noch alle Chancen um in der Rückrunde genügend Punkte einzusammeln um den Klassenerhalt zu schaffen.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle Ersatzspieler die uns unterstützt haben. In den 12 Spielen haben wir 13x einen Ersatzspieler benötigt, in der Rückrunde hoffen wir das wir euch nicht so oft brauchen.

 

Uhr Webseite
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©2013-2015 TTC Arpke by Melanie Groß